Damit Talente sichtbar werden

Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse ans Licht zu bringen, ist das Ziel unseres Kompetenzchecks.

Kompetenzcheck

Menschen mit Migrations- bzw. Fluchthintergrund bringen aus ihrer Heimat wertvolle Fähigkeiten und Kenntnisse mit und haben in der Regel schon Berufserfahrung gesammelt. Mit unserem Angebot „Kompetenzcheck“ wollen wir in persönlichen Gesprächen diese Kompetenzen herausarbeiten und sichtbar machen.

In Form kreativer, handwerklicher und sprachlicher Aufgaben, die z.T. an Computern bearbeitet werden, erfahren die Teilnehmer, wo ihre Stärken und Interessen liegen.

Unser Angebot richtet sich vorrangig an Migranten und registrierte Flüchtlinge

Was wir gemeinsam mit den Teilnehmenden erreichen wollen:

  • Feststellung von Schlüsselkompetenzen
  • Einschätzung der sprachlichen Fähigkeiten
  • Ermittlung berufsfeldbezogener Fähigkeiten, Neigungen und Interessen
  • Wissenserweiterung über Berufe

Dauer: Der Kompetenzcheck dauert maximal drei Tage. Jeder Teilnehmer erhält am Ende, das für die weitere Beratung des beruflichen Weges an den zuständigen Ansprechpartner im Jobcenter bzw. in der Agentur für Arbeit übermittelt wird.

Ihr Weg zum Kompetenzcheck:

Wenden Sie sich bei Interesse an Ihren Ansprechpartner beim Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Fragen Sie dort gezielt nach einem Aktivierungs- und  Vermittlungsgutschein (AVGS). Die Kosten inklusive Testung werden bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen übernommen.

Gerne helfen wir Ihnen weiter!

 
 
 
  Kontakt|Impressum|Disclaimer