Spielen erwünscht

Im kinderfreundlichen Haus spielen Kinder und ihre Eltern die Hauptrolle.

Das kinderfreundliche Haus

Seit mehr als zehn Jahren bietet das Haus am Bergdriesch im Herzen der Stadt kinder- und familienfreundliche Wohnatmosphäre. 18 kinderreiche Familien und alleinerziehende Eltern nutzen derzeit dieses besondere Angebot des Sozialwerkes.

Stadtnahe Lage

  • Schulen, Kindergärten, Ärzte und Behörden in unmittelbarer Nähe
  • Ruhige Lage trotz Innenstadtlage
  • Großzügig geplant
  • Flexibel gestaltbar, auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner anpassbar
  • Ein großer Garten, freie Rasenfläche und der phantasievoll gestaltete Abenteuerspielplatz regen die nachbarschaftliche Kommunikation an


Aktive Gemeinschaft

  • Steigerung des Wohnwerts durch gemeinsame Aktivitäten und gegenseitige Kinderbetreuung
  • Viele Nationalitäten unter einem Dach

Das Zusammenleben im Kinderfreundlichen Haus fordert von den Bewohnern viel Toleranz und Akzeptanz. Es bietet aber vor allem auch die Chance, andere Kulturen kennen und schätzen zu lernen. Mittlerweile haben sich viele Freundschaften entwickelt. Die aktive Hausgemeinschaft funktioniert.

 

 
 
 
  Kontakt|Impressum|Disclaimer