Datenschutzerklärung des Sozialwerk Aachener Christen e.V.

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseite erhoben werden, gemäß den aktuellen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Die nachfolgenden Erläuterungen geben einen Überblick, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Das Sozialwerk Aachener Christen e.V. erhebt und speichert automatisch in den Log Files seines Webservers Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.
· Browsertyp/ -version
· verwendetes Betriebssystem
· Referrer URL (die zuvor und aktuell besuchte Seite)
· Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners
· Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind für das Sozialwerk Aachener Christen e.V. nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Webseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Rechte der Betroffenen

Recht auf Auskunft
Sie haben gemäß Artikel 15 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) i. V. mit § 34 BDSG-neu jederzeit das Recht auf Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.

Recht auf Berichtigung
Sie haben gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht gegenüber uns die Berichtigung, personenbezogene Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung und Sperrung
Sie haben gemäß Artikel 17 sowie Artikel 18 DSGVO i. V. mit § 35 BDSB- neu das Recht gegenüber uns die Löschung oder Sperrung personenbezogene Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht in maschinenlesbaren Format Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen.

Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gemäß Artikel 21 DSGVO widerrufen soweit davon keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen betroffen sind.

Sollten Sie Ihre Rechte als Betroffene einfordern, bitte kontaktieren Sie uns unter: datenschutz@sozialwerk-aachen.de oder Telefon: 0241 47493765

Fragen, Anregungen, Beschwerden
Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere externe Datenschutzbeauftragte Dipl. Kauffrau Sabine Thomas wenden.

E-Mail:  datenschutz@sozialwerk-aachen.de
Telefon: 0241 47493765